Familien-
Events

UNBESCHWERTE MOMENTE SCHENKEN

Für einmal stehen Kinder mit seltenen Krankheiten im Mittelpunkt! Regelmässig laden wir betroffene Kinder, ihre Geschwister und Eltern zu Familien-Events ein. Für ein paar Stunden sollen sie den Alltag vergessen können und Zeit mit der Familie geniessen. Unsere Events sind auf die Bedürfnisse der betroffenen Familien ausgerichtet und schon viele tolle Freundschaften unter Betroffenen konnten daraus entstehen. Dank grosszügigen Gönnern dürfen wir die betroffenen Familien zu den Events immer kostenlos einladen. Einblicke in unsere Events erhältst du in unserem Video vom Familien-Event zum Tag der seltenen Krankheiten 2017 in der Kindercity in Volketswil.

9. KMSK FAMILIEN-FORUM – 29.2.2020

Psychologische und sozialrechtliche Herausforderungen im Umgang mit einer seltenen Krankheit

Die Diagnose einer seltenen Krankheit stellt das Familienleben auf den Kopf. Während der medizinische Bereich meist genügend abgedeckt ist, ergeben sich für die Familien eine Vielzahl an psychologischen und sozialrechtlichen Herausforderungen. Wie geht man mit der Diagnose um? Wie mit dem Trauerprozess? Welche rechtlichen Hürden gesellen sich hinzu? In unserem diesjährigen Podium diskutieren Fachpersonen und betroffenen Eltern darüber, welche Strategien im Alltag helfen und welche Hilfsangebote es gibt. Und auch die Kinder dürfen sich freuen: auf sie wartet ein aufregendes Programm mit Schoggifiguren giessen, der Gestaltung eines besonderen Kunstwerkes und natürlich der Erkundung der Wissenswege. Wir freuen uns auf euch!

Mehr